Weihnachtsfeier bei Kern & Heß

Am 19.12. fand unsere diesjährige Weihnachtsfeier statt. Bei gutem Essen und guten Getränken haben wir bis in den späten Abend gesellig zusammengesessen und viel Spaß und gute Gespräche gehabt. Dabei waren wie immer auch einige “Ehemalige”, die unserer Kanzlei nach wie vor freundschaftlich verbunden sind.

Harald Kern, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Aschaffenburg, www.kern-hess.de

Seminar zum Thema “Offenlegung von Jahresabschlüssen”

Welche Auswirkungen hat die Pflicht zur Offenlegung des Jahresabschlusses Ihrer Gesellschaft für Ihr Unternehmen und Sie persönlich ? Was ist zu beachten, welche Aspekte gilt es in die Überlegungen einzubeziehen ?

Am 11.12.2008 referiert unsere Mitarbeiterin Frau Verena Schwind, Steuerberaterin, zum Thema Offenlegung von Jahresabschlüssen und daraus entstehende Konsequenzen. Als weiterer Referent wird Herr Thomas Schurk von der Creditreform Aschaffenburg vortragen und für Fragen zur Verfügung stehen. Behandelt werden u.a. folgende Themen und Fragestellungen:

Was sind die absoluten Mindestangaben, die veröffentlicht werden müssen?

  • kleine Gesellschaft
  • mittelgroße Gesellschaft
  • große Gesellschaft

Gibt es neben der Begrenzung auf die Mindestangaben noch andere Strategien,
um die zu veröffentlichenden Informationen möglichst „nutzlos“ zu machen?
Und ist dies sinnvoll?

Ist es sinnvoll die Informationen auf die Mindestangaben zu beschränken?
Gibt es Ausnahmen, in denen es empfehlenswert ist, über die notwendigen
Mindestangaben hinaus Informationen zu veröffentlichen?

  • bei Betriebsaufspaltungen
  • bei Rangrücktritten
  • usw.

Das Seminar beginnt um 14 Uhr und findet in den neuen Räumen der Creditreform Aschaffenburg in Nilkheim statt.

Weitere Infos und Anmeldeunterlagen finden Sie auf unserer Webseite im Mandantenbereich. Das Seminar ist für unsere Mandanten kostenlos.

Kern & Heß Wirtschaftsprüfer und Steuerberater in Aschaffenburg www.kern-hess.de